Official game description

Endlich! République: Episode 5: Terminus ist da! Das gesamte Team von Camouflaj kann es kaum erwarten, das fünfte und letzte Kapitel von République zu präsentieren. All jenen, die geduldig auf den abschließenden Teil der Serie gewartet haben, möchten wir unseren Dank für ihre Geduld und Unterstützung aussprechen. Unser Team hier bei Camouflaj hat diese fantastische letzte Episode mit Herz und Seele kreiert - und wir hoffen, dass auch ihr der Meinung seid, dass sich das Warten gelohnt hat.

Genau wie die vorherigen Episoden ist auch Episode 5: Terminus mehr als nur ein zusätzliches Kapitel: sie bietet darüber hinaus Tausende von Fehlerbehebungen und Verbesserungen. Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen, die in die fünfte Episode eingeflossen sind:

  • Verbesserte Leistung, deutlich verringerte Computerabstürze, erhöhte Bildfrequenz für weniger leistungsfähige Geräte
  • Lösung des Fehlers, der dazu führte, dass Hope bei manchen Geräten mit AMD-Grafikkarten aus der Spielwelt "verschwand"
  • Lösung des Problems, das Hope dabei hatte, zu Beginn der Episode die EP3-Kassette in der Nähe des Schreibtisches in der Rezeption an sich zu bringen
  • Die Unity-Standardschrift erscheint in bestimmten Spielelementen und -objekten nicht mehr standardmäßig (nur englisches Alphabet)
  • Verbesserte und überarbeitete Navigation, KI-Pathfinding und Kollisionen in den Episoden 1-3
  • Verbesserte Kamera-Schwenklimits und -Sicht in allen Episoden
  • Verbesserungen der Benutzeroberfläche und der Pop-up-Elemente in allen Episoden
  • Aktualisierte 2D-Gestaltungselemente einiger scanbarer Objekte in Episoden 1-3

Zusätzlich zu den Aktualisierungen und Verbesserungen aller Episoden haben wir uns für Episode 5 auch einige neue Elemente einfallen lassen (ohne zu viel zu verraten!):

  • Gegnerische Kameras: Diese neuen Überwachungskameras sind in der gesamten Spielwelt verteilt und können Hope aufspüren und die Wachen auf sie aufmerksam machen. Die Spieler können könne diese Kameras nur für eine begrenzte Zeit "besetzen", was dem Gameplay zusätzliche Komplexität verschafft.
  • Verzweigte Pfade: Über dieses Thema haben wir lange Zeit Stillschweigen bewahrt: EP5 weist verzweigte Pfade auf, wobei der Verlauf der Episode von einer Entscheidung bestimmt wird, die schon früh im Spiel getroffen wird. Wir wollen nicht zu viel verraten, aber es handelt sich um ein gewaltiges zusätzliches Element für das Spiel, das den Inhalt von Episode 5 enorm vergrößert und für einen echten Anreiz sorgt, die Kampagne wiederholt zu spielen.
  • Ein neues Metamorphosis: Die Spieler kehren in die Welt einiger der vorigen Episoden zurück, werden aber eine völlig neue Atmosphäre und Gestaltung vorfinden. Es gibt neue Gebiete zu sehen, neue Gegner zu entdecken, und interessante neue Bündnisse einzugehen...
  • Wir würden euch ja gerne mehr verraten, aber es ist sicher besser, wenn ihr es selbst erlebt!

Wenn ihr das Spiel abgeschlossen habt, dann würde ich euch sehr ans Herz legen, euch die letzte Folge von The Making of République (jetzt in der Deluxe Edition erhältlich) anzusehen, und die letzten vier Jahre dieses Megaprojektes noch einmal Revue passieren zu lassen. Es war uns wichtig, euch einen Einblick in unsere Welt zu bieten, indem wir offen und ehrlich über die Entwicklung des Spiels sprechen - und diese Video-Dokus sind eine Erweiterung dieses Konzepts. Vielleicht seht ihr sogar ein paar Szenen aus einer Zeit, als wir jünger, gesünder und nicht ganz so müde waren.

Zu guter Letzt wollen wir uns noch ganz herzlich bei dem Komponisten Zinc Lemone für seine Arbeit am Soundtrack für Episode 5 bedanken (ebenfalls in der Deluxe Edition erhältlich). Ich habe in jeder der Episoden so meine absoluten Lieblingssongs, aber der Soundtrack von EP5 ist von Anfang bis Ende ganz einfach unglaublich gut. („Loose Change“ ist der Hammer, Leute!)

Ich habe mit gemischten Gefühlen beobachtet, wie die letzten Momente von Episode 5 im letzten Jahr in die Realität umgesetzt wurden. Wir können kaum glauben, dass wir demnächst an der Ziellinie ankommen werden, nachdem wir das Spiel im Jahr 2012 zum ersten Mal ankündigten. Wir verdanken all jenen sehr viel, die damals unsere Kickstarter-Aktion unterstützt haben, aber auch unseren Herausgebern (und Freunden) bei GungHo Online Entertainment, und unserem begnadeten Sprecherteam mit Rena Strober, Jennifer Hale, David Hayter, Dwight Schultz und Khary Payton. Es ist sicher keine Übertreibung, zu sagen, dass République das Produkt Tausender von Menschen ist, die das Konzept gemeinsam in die Realität umgesetzt haben.

Bei euch allen möchten wir uns von ganzem Herzen bedanken. Es war ein unglaublicher Trip.

- Camouflaj

Source: Steam
Show full description

Bewertungen des Spiels

Deine Bewertung
 
Dieses Spiel bewerten
13 people 63% Full list

Genres und Deskriptoren

Adventure
Kompatibilität iPad
Gameplay-Elemente Stealth
Perspektive Third-Person-Ansicht
Gestaltung 3D
Genre des Settings Science-Fiction
Typ von Ereignissen Erfundene Ereignisse
Welt Reale Welt
Einloggen